Autor

Bücher/Texte

Projekte

Angebote

Aktuell




Pressestimmen

Die Töpfe von Brüssel

Er scheint sie alle zu kennen, der in Walding lebende Rudolf Habringer. Die Grantler, die Suderanten, die Gscheitwaschler, die Alleswisser. In seinem neuen Satire-Buch widmet er sich dem Alltag, dem in Österreich an jeder Ecke zu begegnen ist. Schräg, aber voll Witz und Gefühl holt er Typen, Sichtweisen und Geschichten vor den Vorhang. Ein kurzweiliges Buch, das viel Lacher auslöst. Pfiffig. Witzig.
OÖN, 04.07.2016